Freitag, 13. Mai 2016

Sauerteigansatz/Sauerteigbrot



Auf ganz vielen Blogs wird in der letzten Zeit immer wieder Brot gebacken. Alle sehen sehr lecker aus und haben mich überzeugt, auch selbst mal Hand anzulegen. Natürlich habe ich früher immer wieder mal versucht ein Brot zu backen, was mir auch gelungen ist. Leider war das Brot am nächsten Tag sehr trocken und meine Männer am maulen. Meine liebe Cousine hatte mir vorlanger Zeit mal ein Rezept für einen Sauerteigansatz gegeben. Was ich dann auch versucht habe.

Sauerteigansatz:
1. Tag: 100g Roggenmehl mit 100ml lauwarmen Wasser in einer (Tupper)Schüssel verrühren. Mit Deckel warmstellen (Zimmertemperatur) und nach 12 Stunden verrühren.
2. Tag: 50g Roggenmehl und 50ml lauwarmen Wasser in die Masse vom Vortag gießen, nach 24 Stunden verrühren.
3. Tag: 100g Roggenmehl und 100ml lauwarmes Wasser in die Masse vom Vortag gießen, nach 12 gut verrühren.
4. Tag: 100g Roggenmehl und 100ml lauwarmes Wasser in die Masse vom Vortag gießen, nach 12 gut verrühren.
5. Tag. Backen
Bitte nicht wunder, der Teigansatz riecht nicht so besonders. Am 5. Tag war mein großer Tag. Nach folgendem Rezept bin ich vorgegangen

Roggenmischbrot:
530g Sauerteig
270g Roggenmehl
800g Weizen-o. Dinkelmehl
24g Salz
600ml lauwarmes Wasser
½ frische Hefe

Alle Zutaten gut verkneten (ca. 10 Min.), 30 Minuten ruhen lassen und noch mal kneten. Formen und in ein Gärkörbchen 2 Stunden gehen lassen. Backofen auf 250°C vorheizen. Das Brot aus dem Körbchen auf ein Backblech legen, Temperatur runterschalten auf 200°C, Wasser in den Ofen schütten ca. 50 Minuten das Brot backen.
Schaut selbst, wie lecker ….









Viel Spaß beim nachbacken.




Eure Tiffy

1 Kommentar:

  1. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Brautkleider, Abendkleider, Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe auf unserer Webseit. Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: miaberlinmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen